News

06.12.2010

Antworten aus dem All

Paolo Nespoli

Ab Dezember ist ESA Astronaut Paolo Nespoli auf 6-monatiger Mission im Weltall. Von Bord der ISS beantwortet er die Fragen von interessierten Internet-Nutzern per Videobotschaft.

Schon im Jahr 2009 beantwortete ESA Astronaut Frank De Winne während seines 6-monatigen Aufenthalts auf der Internationalen Raumstation (ISS) die Fragen von Internet-Nutzern auf dem ESA YouTube Kanal. Jetzt geht die erfolgreiche Aktion in die zweite Runde: Diesmal steht der italienische ESA Astronaut Paolo Nespoli Rede und Antwort, der ebenfalls für sechs Monate auf Mission im Weltraum sein wird.
Ab Dezember 2010 können interessierte ESA-Fans ihre Videofragen an Paolo Nespoli auf dem ESA YouTube Kanal posten. Der ESA Astronaut wird diese dann ebenfalls mit einem kurzen Video beantworten – natürlich direkt von Bord der ISS.
XPERIENCIA ist nicht nur entscheidend an der Konzeption dieses besonderen Interaktionsprojekts zwischen Internet-Nutzern und Astronaut Paolo Nespoli beteiligt, wir übernehmen für die ESA auch das komplette Management des YouTube Kanals, treffen eine Vorauswahl der eingereichten Fragen und sorgen für das Posting der Videobotschaften aus dem All.
Zudem zeichnen wir verantwortlich für den Dreh des Trailer-Videos. Von der Auswahl des Drehorts (ESA Zentrum in Köln) über das Kamerateam, bis hin zur Einbindung von Footage-Material und dem Video-Editing haben wir die komplette Produktion des Trailers übernommen. Das Video wurde in zwei verschiedenen Sprachen (Englisch und Italienisch) und drei verschiedenen Versionen produziert: Je eine Variante für YouTube und Twitter sowie eine eigene Variante für den Videokanal von Wired, dem Medienpartner der ESA in Italien.