News

09.12.2015

Cloud Space Lösungen für den Weltraumsektor

New server

Design & Data bietet ab sofort eine einfach zu nutzende Lösung für die Verteilung von Medieninhalten mit großem Dateivolumen an. Hochqualitative Luft- und Raumfahrt Medien können so bequem von den Fachmedien bezogen werden.

Mit einer Speicherkapazität von 26TB betreibt Design & Data nun einen eigenen Server in Köln. Dieser steht ab sofort für den Austausch von umfangreichen Medieninhalten zwischen unseren Kunden und Medienfachleuten zur Verfügung. Unsere Kunden müssen sich nun keine Gedanken mehr über eine zeit- und kostenintensive in-house Mediendistribution machen. Zusätzlich bietet unsere Medienserver einen leicht zu bedienende Weboberfläche, sodass Kunden und Medienvertreter von jedem Ort aus mit einem Computer, Laptop, Tablet oder anderen Endgeräten einen sicheren Zugriff haben.

Design & Data verwaltet bereits das ESA Videoarchiv und stellt auf der Webseite Space in Videos die Materialien für die breite Öffentlichkeit zur Verfügung. Fachleute finden auf der Plattform ESA TV’s Videos for Professionals hochauflösende Inhalte. Filmmaterial, das online nicht zu finden ist,  kann per E-Mail (spaceinvideos@esa.int) bei uns angefragt werden. Unser Team sucht dann nach dem passenden Inhalten in den Videoarchiven der ESA. Und mit Hilfe unseres neuen Server können wir die Medieninhalte dann sehr leicht verteilen.

Alle Kunden, die unseren neuen Server nutzen möchten, können uns gerne über unsere Website oder per Telefon kontaktieren.