News

18.03.2016

Großer Erfolg! Rosetta auf neuem Höhenflug

#RosettaStrato. Copyright: Design & Data GmbH

Gemeinsam mit Blue Dot Solutions haben wir von Design & Data ein spannendes Projekt durchgeführt. Das Kuscheltier Rosetta wurde in die Stratosphäre geschossen und wohlbehalten zur Erde zurückgebracht. Der Start war ein voller Erfolg. Wir können nun bestätigen, das Plüschtier gefunden zu haben.

Blue Dot Solutions hat in den vergangenen Monaten eine technische Lösung für folgendes Problem erarbeitet: Die Plüsch-Rosetta an einem mit 1,6 Kubikmeter Helium gefüllten Ballon so zu befestigen, dass das “Plüschtier” mit voll ausgebreiteten Solarpanelen in einer stabilen Position gehalten wird. Bei einem 30km langen Weg in die Stratosphäre eine große Herausforderung.

Die Mission startete bei klarem blauen Himmel im polnischen Gniezno am 17. März 2016 um 10:40MEZ. Beim Eintritt in die Stratosphäre in etwa 30 km Höhe wurde Rosetta gefilmt. So ist das obige Selfie entstanden, das das Plüschtier vor der im Hintergrund sichtbaren Erdkrümmung zeigt.

Derzeit analysieren wir das Filmmaterial und werden es in den kommenden Tagen veröffentlichen. Um stets auf dem Laufenden zu sein, können unter #RosettaStrato die Updates der Mission verfolgt werden.

KONTAKT

Sebastian D. Marcu
CEO, Design & Data GmbH
http://www.designdata.de
E-mail: marcu@designdata.de
Tel: +49 221 169 23 207

Krzysztof Kanawka
CEO, Blue Dot Solutions sp. z o.o.
http://www.bluedotsolutions.eu
E-mail: krzysztof.kanawka@bluedotsolutions.eu
Tel. : +48607160640

ANMERKUNG FÜR REDAKTEURE

Design & Data GmbH ist eine offiziell ausgezeichnete Crossmedia-Agentur mit Spezialisierung auf  Wissenschaftskommunikation und Lösungen für die bestmögliche Außendarstellung von Fachwissenschaften im Allgemeinen und dem Raumfahrtsektor im Besonderen. Das Unternehmen hat die Rosetta Cartoons für die Europäische Weltraumorganisation (ESA) entwickelt und verwaltet den Rosetta Shop in ihrem Auftrag.

Blue Dot Solutions sp. z o.o. erhält als erstes erfolgreiches polnisches Raumfahrt-Unternehmen Seed-Investments. Es entwickelt eigene Downstream-Dienstleistungen und Produkte basierend auf Satelliten- & Boden-Sensordaten für den Bereich des Gefahrenabwehr-Managements und zur Steigerung der Lebensqualität. Außerdem testet das Unternehmen Hardware- und Software-Lösungen auf Stratosphären-Flügen.