News

10.10.2016

Videoreihe zur EUMETSAT und ihrer Arbeit in Afrika

Quelle: EUMETSAT

Design & Data stellt vor: eine fünfteilige Videoreihe, die der Öffentlichkeit die Aktivitäten von EUMETSAT in Afrika nahebringen soll.

Ein Team von Design & Data reiste zunächst zur EUMETSAT-Zentrale in Darmstadt und dann nach Nairobi in Kenia, um eine Reihe von Experten zu den Aktivitäten von EUMETSAT in Afrika zu befragen. Dreharbeiten, Schnitt und Produktion lagen allein in unserer Hand und wir freuen uns nun, die fertigen HD-Videos präsentieren zu können.

EUMETSAT kooperiert seit 30 Jahren mit Afrika. Die geostationären Satelliten der Organisation, die dort über dem Äquator ausgerichtet sind, beobachten den Kontinent fortlaufend. Dabei entsteht eine große Menge an Satellitendaten, die dank des EUMETCAST-Dienstes kontinuierlich an verschiedene afrikanische Nutzergruppen weitergeleitet wird. Unsere Videos zeigen, wie EUMETSAT Wetterdienste und Klimaforschungsorganisationen in Afrika mit dem Zugang zu diesen wertvollen Daten unterstützt.

EUMETSAT engagiert sich zudem für die Weiterbildung afrikanischer Nutzer. Dazu schult die Organisation Ausbilder, die dann selbst Präsenzkurse und mittlerweile auch Online-Seminare geben. Die Videos belegen die Vorteile dieser Hilfe: Afrikanische Gemeinden werden zur Ernährungssicherung befähigt, Wettervorhersagen und die Überwachung von klimatischen Langzeiteffekten sind möglich und die Auswirkungen von Naturkatastrophen können abgeschwächt werden.

Dank der Zusammenarbeit zwischen EUMETSAT, der EU und Afrika entstehen Initiativen rund um die Erdbeobachtung und satellitenbezogene Anwendungen, deren Daten die Überwachung des Klimawandels und der Umwelt in Afrika ermöglichen. Auf diese Weise können gemeinsam globale Herausforderungen in Angriff genommen werden.

Beim „MESA Forum“ im Crowne Plaza-Hotel in Nairobi und beim staatlichen Wetterdienst Kenias (Kenya Meteorological Department, KMD) haben wir diverse Experten, Meteorologen und ausgewählte Personen mit politischem Einfluss in der Region interviewt. Deren Stellungnahmen finden Sie in den folgenden fünf Videos:

1. EUMETSAT and Africa – an overview

2. EUMETSAT and Africa – food security

3. EUMETSAT and Africa – weather forecasting and disaster impact

4. EUMETSAT and Africa – climate monitoring

5. EUMETSAT, Africa and the EU – working together

Wir arbeiteten mit dem KMD und den Teilnehmern des „MESA Forum“ sowie mit örtlichen Filmtechnik-Ausrüstern und Behörden zusammen – das machte dieses Projekt in Afrika für Design & Data zu einer Produktionserfahrung von unschätzbarem Wert.