News

21.01.2013

Videoserie “Did you know” für ESA ist online

Did you know...?

Die Sonne, der Mond und die Sterne sind den Menschen seit Jahrtausenden ein Begriff – selbst als sie glaubten auf einer Platte zu leben. Die Wissenschaft hat viele Mysterien des Alls aufgeklärt. Aber wie steht es mit dem Wissen über Sterne? Design & Data ist auf die europäischen Straßen gegangen und hat nachgefragt!

Die neue Videoserie “Did you know” befragt Fußgänger zum Thema Weltall. Zehn Folgen sind fertig und werden regelmäßig auf dem ESA-YouTube Kanal veröffentlicht. Die erste Frage lautetet: “Wie viele Sterne gibt es in unserem Sonnensystem?” Die Menschen von Köln und Cadiz standen Rede und Antwort. Auch wenn nicht jeder richtig lag, wurde oftmals auf träumerische Weise philosophiert.

Die Serie wurde von der European Space Agency (ESA) bei uns in Auftrag gegeben. Heute erscheint die zweite Folge. Die Erste erfreut sich großem Erfolg – sie ist zur Zeit das am meisten kommentierte Video des ESA Kanals. Die Videos sind passend für das Web produziert – Kurzweilig, aber äußerst unterhaltsam und lehrreich.

Für die erste Staffel hat Design & Data in Köln, Brüssel, Maastricht, Cadiz und Rom gedreht. Acht weitere Folgen sind im Kasten und werden in regelmäßigen Abständen bereit gestellt.
Die zweite Staffel ist in Planung. Wir werden diesmal in acht europäischen Ländern drehen. Man kann gespannt sein, wie die nächsten Antworten ausfallen werden, wenn es wieder heißt: Did you know…?